Ultimatum

 Israel/F/IT 2009
Drama 102 min.
5.60
film.at poster

Jerusalem, Ende Dezember 1990, Anfang Jänner 1991. Die UNO hat dem irakischen Diktator Saddam Hussein ein Ultimatum gesetzt:

Wenn die irakische Armee in Kuwait bleibt, werden die Alliierten militärisch eingreifen. Saddam Hussein hat aber gedroht, biologische und chemische Waffen gegen Israel zu benützen. Die italienisch-französische Studentin Luisa bleibt in Jerusalem, obwohl ihre Eltern sie nach Frankreich zurückholen wollen. Ihre Beziehung zu dem französischen Maler Nathanaël ist in diesem Zusammenhang angespannt. Wie lebt man, wenn eine Katastrophe angekündigt ist?

Details

Gaspard Ulliel (Nathanaëb| Michel Boujenah (Victor), Anna Galiena (Racheb| Sarah Adler (Tamar), Hana Laszlo (Bella)
Alain Tasma
Cyril Morin
Dominique Bouillere
Alain Tasma, Valérie Zenatti

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken