Una Vida y dos Mandados

 Venezuela 1997
Drama 100 min.
film.at poster

Rómer, ein Architekt, der in Venezuelas Hauptstadt lebt, entscheidet sich für eine
Rückkehr in sein Heimatdorf in den Anden, als er mitten unter den Feierlichkeiten zu seinem 50. Geburtstag als Geschenk ein Familienfoto erhält, welches seine Nostalgie erweckt. Er fällt in einen seltsamen Traum, aus dem er mit dem Vorgefühl des Todes seiner Mutter erwacht. Von Erinnerungen bewegt beginnt er seine Reise in jene Berge. Eine Wegkreuzung führt ihn zu einer
alles entscheidenden Begegnung.

Details

Alberto Arvelo

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken