Une vraie jeune Fille

 F 1976
Erotik 93 min.
film.at poster

Catherine Breillat sorgte mit ihrem provokanten Debütfilm für Aufregung...

Die Verfilmung ihres eigenen Romans Le soupirail handelt von der 16-jährigen Alice Bonnard, die ihre Sommerferien am Land bei ihren Eltern verbringt. Mit ihrer aufkeimenden Sexualität konfrontiert, findet sie in einem Hilfsarbeiter, der im Sägewerk ihres Vaters arbeitet, das Objekt ihrer Begierde. Sie beobachtet ihn aus der Ferne, verfällt in sexuell aufgeladene Tagträume und versucht mehr und mehr, ihn zu verführen. Aufgrund der freizügigen sexuellen Darstellungen wurde der Film verboten und kam erst 1999 beim IFF Rotterdam zur Uraufführung. (Julia Fabrick // Metro Kinokulturhaus)

Details

Charlotte Alexandra, Hiram Keller, Rita Maiden, Bruno Balp
Catherine Breillat
Patrick Daert, Pierre Fattori
Catherine Breillat

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken