Unknown Time

 NL 1993

De Tussentijd

Thriller 100 min.
5.50
film.at poster

Das gewagte Experiment, mit einem Toten in Kontakt zu treten, wird zum Alptraum für Marina, als ihr verstorbener Vater sich tatsächlich bei ihr meldet.

Mit Hilfe einer Spritze bereitet der Arzt Dr. Victor Cambach (Jules Hamel) dem Leben seiner Frau Sophie (Kitty Courbois), die unheilbar krank ist, ein vorzeitiges Ende. Beide sind fest davon überzeugt, dass es kurz nach dem Tod eine Dimension gibt, von der aus der Verstorbene mit dem von ihm geliebten Menschen kommunizieren kann. Einzige Bedingung: Während des Sterbeprozesses muss fortwährend Augenkontakt gehalten werden. Durch einen unglücklichen Zufall versagt diese Methode beim Tode von Sophie. Auch nach zwei Jahren hat Victor noch nichts von ihr gehört.

Als sein Freund Felix (Coen Flink) einen Herzinfarkt erleidet, will der Arzt aktive Sterbehilfe leisten. Victor hofft, auf diesem Weg endlich Kontakt zu Sophie zu bekommen. Nur zögernd gibt Felix' Tochter Marina (Amanda Ooms) ihre Einwilligung zu diesem tödlichen Experiment. Kurz nach dem Tod des Vaters erhält Marina einen Telefonanruf. Ihr Vater ist am anderen Ende der Leitung. Marinas Freude darüber verfliegt schnell, denn ihr Leben wird zum Alptraum. Es scheint, als würden die Toten versuchen, die Lebenden in ihre andere Dimension zu locken...

Details

Amanda Ooms, Jules Hamel, Eric Corton, Coen Flink, Kitty Courbois, u.a.
Marianne Dikker

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken