Late Season

Utoszezon

H, 1966

Drama

Der Apotheker Kerekes glaubt, daß gegen ihn ermittelt wird, weil er während des Krieges seinen jüdischen Vorgänger in den Tod geschickt hat.

Beim Biertrinken im Bahnhofsrestaurant beschließen fünf Rentner, ihrem abwesenden Freund, dem Apotheker Kerekes, einen Streich zu spielen. Er soll vor der Polizei erscheinen und Auskunft zu einem bestimmten Fall geben. Kerekes bekommt beinahe einen Herzanfall: Jetzt ist er ertappt! Er erinnert sich an seine Vergangenheit. Zu Kriegsende hat ein Wort von ihm an den Stadtkommandanten genügt, damit sein Vorgänger, der jüdische Apotheker und dessen Frau in den Tod geschickt wurden. Vergeblich versuchen seine Kameraden, Kerekes zu beruhigen. Der senile Mann fordert, daß gegen ihn selbst ermittel wird.

  • Schauspieler:Antal Páger, János Rajz, Sándor Kömives, Samu Balázs, József Szendrö, Noémi Apor, Lajos Básti, János Zách, Klári Tolny, Gyula Kamarás, Zsuzsa Liska, Hédi Temessy, István Patho, János Koltai

  • Regie:Zoltán Fábri

  • Kamera:György Illés

  • Autor:Péter Száz, nach einem Roman von Gyorgy Rónay

  • Musik:Szabolcs Fényes

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.