Vivre au paradis

 Frankreich / Belgien / Norwegen 1997
Independent 
film.at poster

Mitten im Algerienkrieg beschließt der Gastarbeiter Lakdar, seine Familie nachkommen zu lassen, um ihr ein normales Leben zu bieten. Er versucht, gegen die untragbaren Zustände in den Slums in Nanterre anzukämpfen.

Mitten im Algerienkrieg beschließt der Gastarbeiter Lakdar, seine Familie nachkommen zu lassen, um ihr ein normales Leben zu bieten. Er versucht, gegen die untragbaren Zustände in den Slums in Nanterre anzukämpfen. Dieses erste Werk ist ein Film ohne Nostalgie und Selbstgefälligkeit, eine Hommage an die erste Generation algerischer Einwanderer in Frankreich.

Details

Roshdy Zem, Omar Bekhaled, Fadila Belkebla, Farida Raoudj
Bourdem Guerdjou

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken