Wie ich sein will

A, 2016

Musikfilm / Musical

Ein Musikfilm aus Graz, in dem Titus Probst alles daransetzt, sein erklärtes Ziel zu erreichen: Rockstar zu sein

Min.52

Theodor Jetzl will es wissen. Jetzt erst recht. Und hat deshalb ein Kamerateam engagiert. Ausgestattet mit seiner Gitarre und einem Haufen schräger Klamotten macht er sich - nun wieder solo und single - auf die unsichere Reise Richtung Erfolg und findet dabei unterwegs ein Stückchen mehr von sich selbst.
Titus Probst spielt Theodor Jetzl dessen fiktives Leben, dem des realen Musikers und YouTubeBloggers ähnelt. Auf dem Weg zur eigenen künstlerischen Persona muss dieser aber erst noch über einige Steine stolpern. Seinen Job hasst er, nur Musik zu machen bereitet ihm wirklich Freude, bis er aus seiner Band fliegt und seine Freundin ihn auch noch verlässt. Ganz am Boden entschließt er sich nun entgültig alles auf eine Karte zu setzten. Er kündigt seinen Job und versucht nun selbst Musik zu machen - auf seine ganz persönliche Art.

  • Schauspieler:Titus Probst

  • Regie:Peter Spall, Michael Fellner

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.