Wiener Sängerknaben Live aus dem Wiener Stephansdom

 2006
Musikfilm / Musical 85 min.
film.at poster

Gil Shaham: Live aus dem Palais Daun-Kinsky

Komponist: W. A. Mozart

Dirigent: Bertrand de Billy

SolistInnen: Sandrine Piau, Dietmar Kerschbaum, Wolfgang Bankl; Gil und Orli Shaham

Orchester: Radio Symphonieorchester Wien

Am 27. Januar 2006 feierten die Wiener Sängerknaben den 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart mit einem Live-Konzert im Wiener Stephansdom. Sie sangen die Krönungsmesse, KV 317, das Ave Verum, KV 618 sowie weitere Werke. Die Sopranistin Sandrine Piau interpretierte unter anderem die Arie "Et incarnatus est" aus der Großen Messe c-moll, KV 427 und "Laudate Dominum" aus den Vesperae solennes de Confessore, KV 339. Diesem Konzert folgt Mozarts meisterhafte Violin-Sonate e-Moll, KV 304 in der Interpretation des Geschwisterpaares Orli und Gil Shaham live aus dem Palais Daun-Kinsky. Ausdrucksvoll, harmonisch kühn, dramatisch, kompositorisch abwechslungsreich sind nur angedeutete Eigenschaften, die die Sonate zu einer der berühmtesten und meistgespielten Violinsonate des genialen Komponisten werden ließen.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken