Wir pfeifen auf alles

 Rußland 1998

Kto, esli ne my

Drama 89 min.
6.90
film.at poster

Tolja und Niko sind Freunde. Sie leben in der Nähe von Moskau und so oft sie können, verdienen sie sich ihr Taschengeld mit Singen und Akkordeonspiel. Eines Tages werden ihnen ihre Einnahmen von Ganoven geklaut. Sie selbst geraten allmählich auf die schiefe Bahn, so dass Tolja im Gefängnis landet und Niko, weil er noch nicht strafmündig ist, auf einer Privatschule. Dafür muss Niko aber Geld verdienen. Er musiziert weiter und lernt eines Tages den ehemaligen Kommissar Gena Samochin kennen. Sie werden Freunde. Niko knüpft mit Genas Hilfe den Kontakt zu Tolja und meistert durch ihn auch die Probleme in der Schule.

Details

Jewgenij Krajnow, Artur Smoljanonow, Walerij Prijomychow, Tatjana Yakowenko, Albert Filozow, u.a.
Walerij Prijomychow
Walerij Prijomychow

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken