Wunder der Schöpfung

 DE 1925
Science Fiction 88 min.
film.at poster

Ein ungemein aufwendiger »Kulturfilm«, der das damalige Wissen der Menschheit über die Erde und das Weltall darzustellen versucht. In dokumentarischen Aufnahmen und Animationssequenzen werden naturwissenschaftliche Phänomene erklärt, Science-Fiction-Szenen beschreiben Reisen zu fernen Planeten, zum Ende wird in farbenprächtiger Virage der Weltuntergang durch die Kollision mit einem Kometen ausgemalt. Kracauer unterstellt dem Film die Absicht, dem Zuschauer die »völlige[n] Bedeutungslosigkeit seines flüchtigen Daseins« bewusst zu machen und »von den Problemen des Alltags abzulenken.« (Stefan Drößler)

Details

Margarethe Schön, Theodor Loos, Margarethe Schlegel, Oscar Marion, Willy Kaiser-Heyl
Hanns Walter Kornblum
Hanns Walter Kornblum, Ernst Krieger

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken