Yatterman

 J 2009

Yattâman

Komödie, Action 119 min.
6.10
film.at poster

Pop as pop can: ein zuckerlbuntes, in allen Farben des Wahnsinns schimmerndes Filmgewitter serviert der große Gestaltwandler des japanischen Kinos, Takashi Miike, mit dieser Live-Action-Adaption einer populären Zeichentrickserie aus den Siebziger-Jahren.

Yatterman #1 und #2, mit bürgerlichen Namen Gan Takada (gespielt vom Boyband-Idol Sho Sakurai) und Ai Kaminari, sind ein Superhelden-Duo aus der futuristischen Stadt Tokyoko, die im Yatterwan, einem hundeförmigen Roboter (!) für Recht und Ordnung sorgen. Ihre Gegenspieler, die exaltierte Dorombo-Gang, sind auf der Jagd nach den vier Teilstücken des "Skull Stone", einem mythischen Artefakt, das den Lauf der Zeit anhalten und alles was ist, verschwinden lassen kann. Pop-Anarchist Takashi Miike, nie um einen guten Witz verlegen, serviert dem nostalgiehungrigen Publikum einen Nonsens-Trip "down memory lane", inklusive Kalauerhumor, Mecha-Sex (!), einem Roboterschwein und - natürlich - dem Yatterman-Dance! Das Resultat ist ein zweistündiger Farbrausch, ein für westliche Zuschauer herausfordernder Blick ins Herz der japanischen Popkultur. Don't dream it, watch it!

Details

Shô Sakurai, Sadao Abe, Kyôko Fukada, Saki Fukuda, Kendô Kobayashi
Takashi Miike
Ikuro Fujiwara, Masaaki Jinbo
Hideo Yamamoto
Tatsuo Yoshida, Masashi Sogo

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken