Zwei Brüder (1966)

Matira Manisha

1966

Drama

Eine bäuerliche Großfamilie in der Provinz Orissa lebt in den 1930er-Jahren noch in traditioneller Lebensform.

Doch während der ältere Sohn den Hof betreibt, interessiert sich der jüngere für den Wandel und träumt vom Leben in der Stadt. Als der Weltkrieg ausbricht, setzen Steuereintreiber der britischen Armee die Bevölkerung unter Druck. In dieser prekären Lage fordert Chakari vom älteren Bruder die Aufteilung des Besitzes. Die Familie zerbricht an dem Streit. Der Film entstand an Originalschauplätzen mit vielen Laiendarstellern und zeichnet ein realistisches Bild vom ruralen Leben Indiens. (Text: Filmarchiv)


Länge: 120 Minuten

  • Schauspieler:Ram Mania, Sajat Pujari, Bhanumati, Prasanta Nanda, Soujata, Dukhiram Swain

  • Regie:Mrinal Sen

  • Kamera:Sailaja Chatterjee

  • Autor:Mrinal Sen nach einer Novelle von Kali Chazan Panigrahi

  • Musik:Bhubaneswar Misra

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.