101 Reykjavik

 Island 2000
Komödie, Independent 88 min.
6.90
101 Reykjavik

Der arbeitslose Hlynur stellt fest, dass die Frau seines jüngsten Sex-Abenteuers die Geliebte seiner Mutter ist.

Hlynurs Welt gerät völlig durcheinander. Eigentlich liebt der Isländer unverbindliche Sexabenteuer. So hatte er auch keine Probleme mit Lola, der Flamenco-Lehrerin seiner Mutter, ins Bett zu gehen. Jetzt aber stellt er fest, daß sie die Geliebte seiner Mutter ist - und er vielleicht Vater wird. Denn Lola ist schwanger. Nun verkünden die Frauen auch noch, daß sie gemeinsam das Kind großziehen wollen. Wo bleibt da Platz für Hlynur, der immer noch in der vertrauten Umgebung bei seiner Mutter und von der Sozialhilfe lebt? Eine schwarze Komödie in der Kulisse von Rejkjaviks vibrierendem Nachtleben.

Details

Hilmir Snær Guðnason, Victoria Abril, Hanna María Karlsdóttir, Baltasar Kormákur
Baltasar Kormákur
Damon Albarn, Einar Ørn Benediktsson
Peter Steuger
Baltasar Kormákur, hallgrimur Helgason

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken