9 Drawings for Projection / And There in the Dust

 Südafrika 1989
Dokumentation 71 min.
film.at poster

William Kentridge, einsamer Gigant der bildenden Kunst in Südafrika: Seine 9 Drawings for Projection waren als Videos für den Ausstellungsbetrieb konzipiert, bestechen aber umso mehr in der restaurierten Fassung auf 35mm. Kentridges Technik des Zeichnens, Ausradierens, Überzeichnens gemahnt an Praktiken des frühen Stop-Motion-Animationsfilms und ist in ihrer anachronistischen Simplizität von überwältigender Schönheit. In seinen Filmen wird Johannesburg zur größten Stadt nach Paris, und wir verstehen, dass das Rad von Zeit zu Zeit neu erfunden werden muss.

AND THERE IN THE DUST (2004), 5 min.
Konzept, Realisation: Lara Foot Newton, Gerhard Marx

basiert auf Foot Newton/Marx' konzipierten Theaterstück Tshepang nach einer wahren Begebenheit, der Vergewaltigung eines Babys in einer südafrikanischen Kleinstadt. Wo sich das Theaterstück 90 Minuten Zeit nahm, das Unmögliche zu versuchen, Ansätze einer (Er)klärung zu finden, verknappt der Film die Geschichte ins Unermessliche.

Details

William Kentridge
William Kentridge

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken