A Soapdealer's Sunday

Saippuakauppiaan Sunnunatai

1998

KurzfilmDokumentation

Min.29

Saippuakauppiaan sunnuntai
erzählt von der Familie Kurppa, die in einer pastellfarbenen
modernen Vorstadtsiedlung lebt. Vater Kari ist arbeitslos, aber davon
überzeugt, dass er in einer Welt des vernetzten Marketings mit
dem Verkauf von Seife und Vitaminen reich werden kann. Seine Frau
Pirjo erwartet ihr viertes Kind und träumt von einer Karriere
als Model. Ihr Sohn Jani ist sechs, die Töchter Jonna und Sonja
sind vier und drei Jahre alt. Weil dauerhafte Arbeit schwer zu finden
ist, sind die Leute der Siedlung fast immer zu Hause. Die Familie
Kurppa ist keine Ausnahme. Ihr Leben ist ein endloser Sonntag in einer
katastrophal unordentlichen Wohnung.

Die beiden Filmemacherinnen, die sich jeglichen Kommentars enthalten,
beweisen aufs Neue die Tatsache, dass nichts so erschreckend ist wie
die blanke Normalität, die hinter der Fassade einer völlig
unscheinbaren Nachbarschaft lauert. (Ryan Hart)

IMDb: 7

  • Regie:Susanna Helke, Virpi Suutari

  • Kamera:Tuomo Virtanen

  • Autor:Susanna Helke, Virpi Suutari

  • Musik:Sanna Salmenkallio

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.