Gibt es einen Weg aus dem Teufelskreis von Sucht, Trauer und Unzufriedenheit?

Min.23

Tom lebte in einer nicht existenten Welt, bestehend aus Wundbenzin, Mescalin, LSD und Heroin.

Sein einziges Verlangen war es, an diese Stoffe zu kommen um mit ihnen seine kaputte Seele zu trösten.

Ein Jahrzehnt lang war er süchtig, bis er begriff, dass er sein Leben so zerstört. Er wurde clean. Jedoch war es lediglich eine oberflächliche Heilung, ein Rückfall war nur eine Frage der Zeit. Nun befindet er sich in einer Zelle und muss für seine Taten gerade stehen, denn durch den Drogenkonsum hat er nicht nur sich selbst geschadet.

Kann man sich das, was man getan hat, überhaupt selbst verzeihen und weiterleben?

IMDb: 8.6

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Aitch finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare

Aitch | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat