Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika

2009

DramaBiografie

Unterstützt von seinen Ärzten und Patienten nimmt Schweitzer den Kampf zur Rettung von Lambarene auf.

Min.114

Start06.01.2010

ab6+

1949 - Albert Schweitzer (Jeroen Krabbé) ist dank seiner Philosophie der "Ehrfurcht vor dem Leben", die er in seinem Urwaldhospital im afrikanischen Lambarene verwirklicht, einer der am meisten bewunderten Menschen der Welt. Doch als er zusammen mit seiner Frau Helene (Barbara Hershey) die Vereinigten Staaten des Kalten Krieges und der McCarthy-Ära besucht, tauchen zunehmend Feindseligkeiten gegen ihn auf: Schweitzer ist mit Albert Einstein (Armin Rohde) befreundet, der ihn bittet, ihn in seinem Kampf gegen die Atomgefahr zu unterstützen. Für den US-Geheimdienst wäre dies ein Angriff auf die Politik der westlichen Welt. Deshalb soll eine gezielt lancierte Verleumdungskampagne das Lebenswerk Schweitzers, das Krankenhaus in Lambarene, in Misskredit bringen.

IMDb: 6

  • Schauspieler:Jeron Krabbé, Barbara Hershey, Judith Godrèche, Samual West, Jeanette Hain u

  • Regie:Gavin Millar

  • Kamera:Cinders Forshaw

  • Autor:James Brabazon, David Howard

  • Musik:Colin Towns

  • Verleih:Polyfilm Verleih

  • Webseite:http://www.albertschweitzer-derfilm.de

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika

1/2