Alice cares

Ik ben Alice

NL, 2015

Dokumentation

Min.76

Auf den ersten Blick ist Alice eine kleine sprechende Puppe, die trotz ihres futuristischen Körpers ein süßes kindliches Lächeln trägt. Doch Alice ist ein hochentwickelter Roboter, hinter dem ein ganzes Team von Wissenschaftler_innen steht. Die Puppe wurde für die Hausbetreuung von pflegebedürftigen Menschen entwickelt. In einem Pilotprojekt will man erstmals untersuchen, wie drei ältere, alleinlebende Damen auf Alice reagieren. Kann eine menschliche Beziehung zu einem Roboter entstehen und wo liegen dabei die Schwierigkeiten? Regisseurin Sander Burger dokumentiert auf einfühlsame Weise die Entwicklung des Projekts und macht dabei erstaunliche Beobachtungen, die zum Nachdenken und Schmunzeln anregen. (DH)

  • Regie:Sander Burger

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.