Alice's Restaurant

USA, 1969

DramaKomödie

Arlo hat keine Lust auf eine Teilnahme am Vietnamkrieg und versucht, sich stattdessen an einem College einzuschreiben.

Min.111

Arlo (Arlo Guthrie) hat keine Lust auf eine Teilnahme am Vietnamkrieg und versucht, sich stattdessen an einem College einzuschreiben. Dass ihm dort selbst im Musikunterricht jede fantasievolle Idee ausgetrieben werden soll, bringt Arlo rasch dazu, weiter gen Westen zu trampen. In einer Kneipe wird er wegen seiner langen Haare verprügelt. Schließlich besucht er seine Freunde Ray (James Broderick) und Alice (Patricia Quinn), die eine ehemalige Kirche in eine Hippie-Kommune verwandelt haben. Arlo ist von der liebevollen, unkomplizierten Atmosphäre fasziniert. Die Kirche wird zum Treffpunkt der Blumenkinder, ein Platz um zu feiern, zu singen, zu lieben und zu diskutieren.


Alice hat inzwischen auch ein Restaurant eröffnet, doch Ray möchte nicht kellnern, sondern lieber den Augenblick genießen. Als Alice sich in Rays Jugendfreund, den psychisch labilen Ex-Junkie Shelly (Michael McClanathan), verliebt, gerät ihre Beziehung in eine Krise.

IMDb: 6.3

  • Schauspieler:Arlo Guthrie, Pat Quinn, James Broderick, Michael McClanathan, Geoff Outlaw

  • Regie:Arthur Penn

  • Autor:Venable Herndon

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.