Alisa in Warland

Alisa w krainie wojny

PL, 2015

Dokumentation

Min.74

Bevor die Proteste auf dem Maidanplatz 2014 begannen, war Alisa eine Studentin an der Filmakademie in Kiew. Doch die Ereignisse bewegten sie dazu, die Wirren der Revolution, durch die ihr Land in einen Krieg gerät, zu dokumentieren. Dabei wird sie zur Protagonistin ihres eigenen Films und kann sich auch dem Sog des Krieges nicht ganz entziehen. Mit ihrer Handkamera dringt sie tief ins Geschehen ein. Dabei setzt sie nicht nur ihre Beziehung zu ihrem Freund, einem französischen Journalisten, aufs Spiel, sondern auch ihr Leben. (DH)

  • Regie:Alisa Kovalenko, Liubov Durakova

  • Autor:Liubov Durakova, Alisa Kovalenko

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.