All Divided Selves

2011

Dokumentation

Der Bildbericht einer irrwitzigen Reise durch Bild- und Tonarchive.

Min.93

Zehn Jahre nach "What You See is Where You're At" umkreist ­Fowler noch einmal die Figur Ronald D. Laings. Nun geht es nicht um ein Experiment seines Lebens, sondern um sein Leben als Experiment. Dokumentfilm - ein Film aus Dokumenten und über sie, Bildbericht einer irrwitzigen Reise durch Bild- und Tonarchive, um sie mit eigenen Bildern, Tönen und Melodien zu kombinieren: nicht, um ostentativ Stellung zu beziehen, sondern um einen melancholischen, traurigen und berührten Blick zurück zu werfen. (A.B.)

IMDb: 6

  • Regie:Luke Fowler

  • Autor:Luke Fowler

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.