All My Loved Ones - Alle meine Lieben

 Tschechien, Polen, Deutschland 1999

Vsichni moji blízcí

Drama, Musikfilm / Musical, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 91 min.
film.at poster

Im Jahr 1938 gelingt es einer jüdischen Familie gerade noch, ihren Sohn einem englischen Börsenmakler anzuvertrauen.

Tschechoslowakei, 1938. Die Silbersteins sind eine miteinander innig verbundene und traditionsbewusste Großbürgerfamilie, deren Glaube an die Menschlichkeit sie vor der politischen Realität blind werden lässt. Sie erkennen zu spät, dass ihre heile Welt vom Untergang bedroht ist, und entschließen sich 1939 gerade rechtzeitig, wenigstens ihren Sohn David dem englischen Börsenmakler Nicholas Winton anzuvertrauen. Dieser, einer der wenigen "Gerechten", konnte 664 jüdische Kinder aus Prag nach England schmuggeln und vor der Vernichtung durch die Nazis retten.

Jüdische Filmwoche 2001

Details

Josev Abrhám, Libuse Safránková, Jirí Bartoska, Ondrej Vetchý, Rupert Graves, Jirí Menzel, Branislav Holicek
Matej Minac
Janusz Stoklosa
Dodo Simoncic
Jirí Hubac

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken