Alles über meine Mutter

Todo sobre mi madre

1999

Drama

Der Tod ihres 18 Jahre alten Sohnes veranlaßt die Krankenschwester und ehemalige Prostituierte Manuela dazu, dessen Vater aufzusuchen, der sich nach der Geburt seines Sohnes zur Frau hat umoperieren lassen.

Min.101

Die Krankenschwester und Exprostituierte Manuela lädt ihren Sohn Esteban zum 18. Geburtstag zu einer Aufführung von Tennessee Williams' Endstation Sehnsucht ein. Manuela selbst hat in diesem Stück früher die Rolle der Stella gespielt und dabei den Kindsvater kennengelernt, dessen Namen Esteban zwar trägt, von dem sie ihm aber nie erzählt hat, weil er sich nach der Geburt zur Frau hat umoperieren lassen. Als der Junge nach der Vorstellung von einem Auto überfahren wird und stirbt, findet Manuela in seinem Tagebuch seine letzten Worte, in denen er Sehnsucht nach dem unbekannten Vater ausdrückt. Um Vergangenheit und Gegenwart auszusöhnen, fährt sie nach Barcelona, um Esteban, der jetzt Lola heißt, zu suchen.

Quelle: Viennale '99

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Alles über meine Mutter

1/1