Als die Sonne vom Himmel fiel

 CH/FIN 2015
Dokumentation 78 min.
9.40
film.at poster

Die schweizerisch-japanische Filmemacherin Aya Domenig folgt der Spur ihres verstorbenen Großvaters, der im Jahr 1945 als junger Arzt in einem Krankenhaus in Hiroshima tätig war, als die Atombombe über der Stadt abgeworfen wurde.

Zeit seines Lebens hat ihr Großvater nie über seine Erfahrungen gesprochen. Bei ihrer Recherche trifft sie auf einen ehemaligen Arzt und eine ehemalige Krankenschwester, über deren Erfahrungen sie sich denen ihres Großvaters annähert. Als am 11. März 2011 erneut ein nukleares Desaster - diesmal in Fukushima - eintritt, nimmt Ayas Suche eine unerwartete Wendung.

Details

Aya Domenig
Aya Domenig

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken