Alvorada vermelha / Red Dawn

 P 2011
Dokumentation 
film.at poster

Es beginnt am frühen Morgen, noch in der Dunkelheit, mit einem hochhackigen schwarzen Schuh auf der Straße. Der steht dort, bis er von einem Laster überfahren wird. Erst nach einiger Zeit merken wir, in welch eigenartiges Universum wir hinein gezogen werden: Es ist ein Fleischmarkt, ein Red Market in Macao. Fleischteile werden angeliefert, Fische ausgenommen, Hühnern die Kehlen durchschnitten. Eine schaurige und doch irritierend schillernde Routine in prächtigem Rot entfaltet sich. Das Blut der sterbenden Tiere korrespondiert via Licht aus roten Lampenschirmen mit den nackten Armen der Arbeiter.

(Text: Viennale 2011)

Details

João Rui Guerra da Mata, João Pedro Rodrigues

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken