Americano

 F 2011
Drama 90 min.
5.20
Americano

Spielend schafft Demy in seinem Regiedebüt den Spagat zwischen US-amerikanischem Genre und französischer Tragikomödie.

Eigentlich will Martin nur die Wohnung seiner verstorbenen Mutter verkaufen, die ihn einst, so glaubt er, kaltblütig verlassen hat. Dann aber wird er von L.A. nach Mexiko abgetrieben und erlebt in Tijuana sein blaues Wunder. Das ihn, wie es sich gehört, fast das Leben kostet und zugleich in jeder Hinsicht rettet. Ihn - und Lola, die Tänzerin aus dem Nachtclub Americano. Und deren Sohn. Und damit wiederum seine eigene Beziehung. Sowie die zu seiner Mutter.

Wie in einer Lavalampe fließen die Tonlagen und Stile ineinander - und ergeben eigenartige Muster.
(Text: Viennale 2011)

Details

Mathieu Demy, Salma Hayek, Geraldine Chaplin
Mathieu Demy
Mathieu Demy

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken