Amos Oz - Die Natur der Träume

 IL/D 2009
Dokumentation 86 min.
film.at poster

Dieser Dokumentarfilm porträtiert Amos Oz, der 1939 in Jerusalem geboren wurde und zu den bekanntesten israelischen Autoren zählt.

Oz' Bücher spiegeln die Geschichte Israels wider, aber Oz betont auch die Wichtigkeit einer Zweistaatenlösung, die es Israelis und Palästinensern ermöglichen soll, in Frieden zu leben. Oz wurde vielfach mit Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Siegfried Unseld Preis, den er 1992 gemeinsam mit seinem palästinensischen Freund Sari Nusseibeh erhielt. Amos Oz: "Es liegt in der Natur eines jeden Traums, dass die Erfüllung hinter der Erwartung zurückbleibt. Israel ist ein wahr gewordener Traum und als solcher enttäuschend. (...) Ich blicke nicht enttäuscht und schockiert auf die Träume zurück, sondern mit dem Lächeln eines erwachsenen Mannes, der weiß, dass die Welt keine Teenagererwartungen erfüllt. "

Details

Masha Zur, Yonathan Zur
Avi Benjamin
Boaz Yehonatan Yaacov, Eyal Ben Moshe, Ron Bavarsky, Yonathan Zur

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken