Amos Vogel. Mosaik im Vertrauen

Österreocj, 2001

FilmDokumentation

Das faszinierende Porträt einer außergewöhnlichen Persönlichkeit: Amos Vogel, 1938 aus Wien vertrieben und über Kuba in die USA emigriert, ist Mitbegründer des legendären New York Film Festivals, Autor des Standardwerks "Film als subversive Kunst" - und der schillernde, 80jährige Protagonist dieses vielschichtigen, reflexiven Dokumentarfilms.

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Amos Vogel. Mosaik im Vertrauen finden.

  • Regie:Egon Humer

  • Kamera:Peter Freiß

  • Autor:Egon Humer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.