Anna Göldin - Letzte Hexe

 Deutschland, Schweiz 1991
Drama 105 min.
6.50
film.at poster

Am 18. Juni 1782 wird die Magd Anna Göldin als Opfer eines abgekarteten Justizmordes in Glarus enthauptet

Die Magd Anna Göldin steht in den Diensten der herrschaftlichen Familie Tschudi. Ihre mangelnde Unterwürfigkeit, ihr überaus gepflegtes, fast provokantes Erscheinungsbild und ihr Gefühlsreichtum lassen bei den Tschudis die Bereitschaft wachsen, das Rückgrat dieser Dienstmagd zu brechen. Als in der Frühstücksmilch und im Brot des Tschudi-Töchterchens Anna-Miggeli Stecknadeln gefunden werden, wird Göldin der Hexerei bezichtigt. Am 18. Juni 1782 wird sie als Opfer eines abgekarteten Justizmordes in Glarus enthauptet.

Details

Cornelia Kempers, Rüdiger Vogler, Ursula Andermatt, Luca Kurt, Dominique Horwitz, Roger Jendly, u.a.
Gertrud Pinkus
Gertrud Pinkus, Stephan Portmann

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken