Anticipation, ou l'amour en l'an 2000

 Frankreich 1967
Kurzfilm 20 min.
film.at poster

Prostitution in einer vom Heute kaum unterschiedenen Zukunft, die die Wörter und Gesten der Liebe nicht mehr kennt.

Godards "Anticipation" ist ein Nachtrag zu "Alphaville": Prostitution in einer vom Heute kaum unterschiedenen Zukunft, die die Wörter und Gesten der Liebe nicht mehr kennt. Wie diese neu gelernt ­werden, beschreibt Godard in Stufen. Parallel verwandelt sich der Film von Schwarz zu grünem Negativ, von Blau zu Gelb, im Finale zu voller reicher Farbe.

Details

Jacques Charrier, Anna Karina, Jean-Pierre Léaud
Jean-Luc Godard
Jean-Luc Godard

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken