Apenas me filme / Just Shoot Me

Brasilien, 2011

Dokumentation

Aus der kleinen brasilianischen Stadt Goiana an der Nordostküste, fernab der Metropolen, stammen die Aufnahmen, die Cláudia Nunes vor rund zwanzig Jahren gedreht hat - oder besser: Straßenkinder haben sie gedreht, neugierig, ungeduldig, interessiert. Sie filmten einander, ihre kleine Welt, das Klebstoffschnüffeln, die Räumung eines Hauses. Nun hat Nunes einige ihrer Protagonisten wiedergefunden und das Material zu einem faszinierenden, rauen und ungeschönten Schwarzweißporträt zusammengefügt. Life isn't always pretty, wie man so sagt, aber missen möchte man es doch nicht.

(Text: Viennale 2011)

  • Regie:Cláudia Nunes

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.