Arlit, Deuxième Paris

 Benin/Frankreich/Niger 2005
Dokumentation 98 min.
7.50
film.at poster

Inmitten der nigerianischen Wüste gelegen, war Arlit in den 1970er Jahren ein Eldorado, dessen Wohlstand auf dem imperialistischen Impetus der französischen Uranbergwerke beruhte.

Seine Bewohner nannten es stolz das "zweite Paris". Doch der Kurssturz des Uraniums und der Aufstand der Tuareg ließen es zu einer Geisterstadt werden, in der die Alten ihren enttäuschten Hoffnungen und die Jungen ihren unrealistischen Zukunftsträumen in Algerien oder Europa nachhängen.

Details

Idrissou Mora-Kpai
Isabelle Boni-Claverie

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken