Asew. Der Spion und Verräter / Ostmark Wochenschau

 A/D 1935
Drama, Kurzfilm 84 min.
film.at poster

Von der Politik des Verrats.

Asew" erzählt die Geschichte des Lockspitzels gleichen Namens, der um die Jahrhundertwende im Sold der Geheimpolizei und zugleich an der Spitze einer revolutionären Terrororganisation stand, die er nach einem gescheiterten Attentat auf den Zaren schwer kompromittierte, um seiner Verurteilung zu entgehen und sich schließlich nach Berlin abzusetzen.

Details

Fritz Rasp, Olga Tschechowa, Traudl Stark, Wolfgang Liebeneiner, Ellen Frank, u.a.
Phil Jutzi

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken