Atlantic (1929)

GB, 1929

Drama

Min.90

Der Passagierdampfer "Atlantic", als unsinkbares Wunderwerk der Technik gepriesen, pflügt sich seinen Weg durch den Nordatlantik. In den Salons der Luxusklasse vergnügt sich die illustre Gesellschaft der Jungfernfahrt bei Tanz, Musik und anderen Zerstreuungen. Ein Eisberg, der den Rumpf des Schiffes der Länge nach aufreißt, wird der "Atlantic" zum Verhängnis. Der schwerbehinderte Schriftsteller Heinrich Thomas (F. Kortner) erfährt als erster die wahre Dimension der Katastrophe. Poldi (W. Forst), ein junger, depressiver Wiener, wird von Thomas getröstet. Schließlich kommt es zu dramatischen Szenen, weil die Rettungsboote nur Frauen und Kinder aufnehmen können. Junge Paare wie Peter (F. Lederer) und Monica (L. Mannheim) werden für immer getrennt, Familien auseinander gerissen

IMDb: 5.3

  • Schauspieler:Willi Forst, Fritz Kortner, Elsa Wagner, Heinrich Schroth, Lucie Mannheim, Franz Lederer

  • Regie:Ewald André Dupont

  • Kamera:Charles Rosher

  • Autor:Ewald André Dupont, Victor Kendall

  • Musik:John Reynders, Ludwig Gruber (Lied)

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.