Avenge but one of my two Eyes

Nekam Achat Mishtey Eynay

2005

Dokumentation

Das wichtige Element der Hoffnung, das in Mograbis anderen Filmen essentiell ist, fehlt hier weitgehend.

Min.100

Der düsterste Film Mograbis. Zwei Gründermythen des israelischen Volkes, die beide den Tod emporheben, werden der sogenannten "Kultur des Todes" der Palästinenser/innen gegenübergestellt - und siehe da, sie ähneln einander. Der Regisseur zeigt dies und vergleicht, ohne sich auf eine Seite zu stellen. Stattdessen verknüpft er Alltagssituationen mit den Diskussionen rund um die aktuelle Bedeutung jener Mythen.

  • Regie:Avi Mograbi

  • Autor:Avi Mograbi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.