Babar, der König der Elefanten

D, CAN, F, 1999

KinderfilmAnimation

Die Geschichte des Elefantenkönigs Babar, der nach vielen Schwierigkeiten König der Elefanten wird und eine Stadt des Friedens gründet.

Min.80

Start06/25/1999

Grüner Anzug, rote Fliege, friedvoll wie ein Marienkäfer und liebevoll und gerecht wie Vater Abraham -
das sind die Markenzeichen des Elefantenkönigs Babar der seit Jahrzehnten zu den klassischen Figuren der internationalen
Kinderlitertur gehört und mittlerweile auch TV-Star geworden ist.
Im traditionellen Babar-Zeichenstil erzählt der Film, wie aus dem behüteten Elefanten-Baby der sanfte und kluge König von Celestville geworden ist:
Es ist der Schock über den plötzlichen Tod der Mutter, der den kleinen Dickhäuter in die Stadt treibt, wo er Lesen, Rechnen, gutes Benehmen und Autofahren lernst.
Mit den vielen neuen Eindrücken kehrt er wieder in den Dschungel zurück und schafft es, mit Mut und List dem Säbelrasseln der bedrohlichen Nashörner ein Ende zu setzen.
Nachdem er mit den ehemaligen Gegnern Frieden geschlossen hat, wird er zum König der Elefanten gewählt.

Und schon bald kann er seinen großen Traum von einer gewaltfreien Stadt der Elefanten verwirklichen: eine Stadt, in der das Wort Familie und Freundschaft an erster Stelle stehen.

  • Regie:Raymond Jafelice

  • Autor:Raymond Jafelice, Jean de Brunhoff

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.