Barb Wire

 USA 1996
Science Fiction, Action 98 min.
Barb Wire

Bei seinem Kinostart lächerlich gemacht, erweist sich die ikonische Neo Noir-Postapokalypse heute als Prophetenwerk: 2017 werden die USA von einem faschistischen Regime kontrolliert, welches das Land in den Zweiten Amerikanischen Bürgerkrieg gestürzt hat. In der letzten freien Stadt befindet sich der Nachtklub der Teilzeitkopfgeldjägerin Barb Wire: Sie kämpft, schießt und tritt für gewöhnlich ausschließlich für sich selbst, aber als die Armee des Kongresses ihre Bar verwüstet, sagt sie den Faschisten den Kampf an. BARB WIRE ist ein lautes, krawalliges und wildes CASABLANCA-Remake als letztgültiger Beweis, dass die 90er doch ziemlich geil waren.

Details

Udo Kier, Pamela Anderson, Amir AboulEla, Adriana Alexander u.a.
David Hogan
Michel Colombier
Rick Bota
Ilene Chaiken

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken