Beate Uhse - das Recht auf Liebe

Beate Uhse - das Recht auf Liebe

Germany, 2011

FilmDokumentarfilmDrama

Ihr Name steht für Herausforderung und Provokation. Sie gehört zu den großen Persönlichkeiten der jungen Bundesrepublik Deutschland, zu denen, die das Land und die Menschen ihrer Zeit geprägt haben. Sie war eine Abenteuerin, eine Kämpferin, Ehefrau und Mutter - vor allem aber war sie eine herausragende Unternehmerin, die die Welt verändern wollte. Heute ist "Beate Uhse" eine Weltmarke in Sachen "sex sells". Der Film erzählt von einer Frau, die ihr Leben dem Aufbau einer legendären Firma gewidmet hat und anhand von Ratgebern und Produkten den Menschen ihrer Zeit zur lustvolleren, freieren Sexualität verhelfen wollte. Die Produktion spannt einen Bogen vom Ende des Zweiten Weltkriegs über den Beginn von Beate Uhses Karriere, die legendäre "Schrift X" und den Verkauf der ersten Präservative bis zum Jahr 1972.

Min.110

IMDb: 6.2

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Google Play

1080p€ 7.99Zum Angebot
  • Schauspieler:Franka Potente, Hans-Werner Meyer, Henry Hübchen, Sylvester Groth, Josefine Preuß, Mariella Ahrens, Siegfried Rauch, Rike Schmid, Alexander Haugg

  • Regie:Hansjörg Thurn

  • Autor:Timo Berndt

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.