Bei Xi Mo Shou

2015

Dokumentation

Verstörend und eindrucksvoll zeigt die Dokumentation die erschreckende Ausbeutung und Vernichtung der Ressource Natur und der Ressource Mensch im Riesenreich China.

Min.94

Wie eine Nachricht von einem anderen Stern wirkt BEI XI MO SHOU. Am Beispiel einer riesigen Kohlenmine entsteht das Bild einer apokalyptischen Welt, einer Natur, die aussieht, als hätte man ihr die Farben entzogen. Menschen arbeiten Gespenstern gleich am eigenen Untergang. In solcher Monumentalität und  Eindringlichkeit hat selten ein Film beschrieben, wie der Mensch zugleich Reichtum akkumuliert und sein eigenes Dasein zutiefst in Frage stellt.

(Text: Viennale 2015)

IMDb: 7.5

  • Regie:Zhao Liang

  • Kamera:Zhao Lang

  • Autor:Zhao Liang, Sylvie Blum

  • Musik:Chen Yao, Hu Mengchu, Cao Rui, Li Guocheng

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.