Bergführer Lorenz

CH, 1943

DramaRomanze

Der einfache Mann aus den Bergen verliebt sich in einen städtischen Vamp und lässt seine Verlobte fallen.

Min.74

Oberwallis: Drei unvorsichtige Touristen werden von einem alten Bergführer - in Ausübung seiner Pflicht - gerettet, er selbst findet dabei den Tod. Sein Sohn Stephan tritt die Nachfolge an, unterstützt von seiner Verlobten Antsch. Eines Tages steht Rita vor ihm, eine Kundin aus der Stadt. Als er mit ihr allein auf einer Hütte ist, verabsäumt er es, einer in Not geratenen Gruppe zu Hilfe zu kommen. Einige Dorfbewohner sehen Stephan mit Rita und kritisieren seine unehrenhafte Berufseinstellung. Vom Dorf geächtet, geht Stephan in die Stadt, doch Rita hat ihn schon vergessen. Mittellos kehrt er ins Dorf zurück. Als aber ein Wildbach das Dorf bedroht, kann er sich bewähren.Länge: 93 Min.

IMDb: 4.2

  • Schauspieler:Geny Spielmann, Madeleine Koebel, Antoinette Steidle, Doris Raggen, Hans Fehrmann

  • Regie:Eduard Probst

  • Kamera:Georges C. Stilly, Willy Schenkel

  • Autor:Eduard Probst, Louis Mattlé

  • Musik:Gian Battista Mantegazzi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.