Berlin - Paris: Die Geschichte der Beate Klarsfeld

D, 2011

Dokumentation

Sie ist "die Frau mit der Ohrfeige" und "die Nazi-Jägerin"

Min.91

. Hoch geachtet im Ausland für ihre Verdienste um die Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen, blieb sie in Deutschland seit ihrem legendären Angriff auf den damaligen Bundeskanzler Kiesinger im Jahr 1968 eine umstrittene Figur. Der Kinodokumentarfilm "Berlin - Paris" beleuchtet die Bedeutung dieser Tat und deren Hintergründe und schildert die Jagd von Beate und Serge Klarsfeld nach Naziverbrechern wie Klaus Barbie.

  • Schauspieler:Arno Klarsfeld, Beate Klarsfeld, Günter Wallraff

  • Regie:Hanna Laura Klar

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.