Berliner Reigen

 D 2007
Drama 85 min.
7.40
film.at poster

Angelehnt an Schnitzlers Theaterstück "Der Reigen" kommt es auch im zeitgenössischen Berliner Pendant zu einem Stafettenlauf von sich schneeballartig verbreitenden Zweierkonstellationen. In diesem Fall gibt sich nicht mehr die Wiener Gesellschaft der Jahrhundertwende dem Spiel um Verführung und Macht hin, sondern - von Filmstudentinnen der HFF Potsdam-Babelsberg erdachte Charaktere - des heutigen Berlin. Zehn Episoden, zehn Figuren, zehn erotische Begegnungen. Am Ende steht vielleicht die seltsamste Amour Fou: Ein Schwieriger wird zum Babysitten verdonnert, während das süße Mädl den Richtigen vermutlich auch auf der Eisfläche nicht findet, auf der sich alle im Kreis drehen.

Details

Nicole Reitzenstein, Florian Hertwck, Laina Schwarz, Kana Klinge, Robert Gwisdek, u.a.
Dieter Berner
Mark Chaet
Feilx Leiberg
Studenten HFF Babelsberg

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken