Bezúcelná procházka - Spaziergang ins Blaue

 Tschechoslowakei 1930

Bezúcelná procházka

Kurzfilm, Dokumentation 9 min.
7.20
film.at poster

Bezúèelná procházka ist eines der ersten Werke des tschechischen Avantgardefilms der 30er Jahre und beobachtet einen jungen Mann bei einem Ausflug an die Peripherie von Prag. Viele Einstellungen mit subjektiver Kamera verbinden den Prot-agonisten mit dem Publikum, zugleich verfremdet diese subjektive Sicht die Alltagsrealität mit lyrischer Melancholie und läßt den Spaziergang zur Metapher für eine Reise ins Reich der Phantasie werden. (Claus Philipp)One of the most famous examples of the Czech avantgarde movement of the 1930s, a poetical experimental film about a young man's aimless walk in the suburbs of Prague.

Details

Alexander Hackenschmied

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken