Black Widow - Verhängnisvolle Affäre

 USA 2005

Before It Had a Name

Drama, Romanze 90 min.
3.20
Black Widow - Verhängnisvolle Affäre

Die junge Italienerin Eleonora erbt von ihrem verstorbenen Mathematikprofessor, der auch ihr Liebhaber war, ein mysteriöses, hochmodernes Haus unweit von New York.

Die junge Italienerin Eleonora (Giada Colagrande) erbt von ihrem verstorbenen Mathematikprofessor, der auch ihr Liebhaber war, ein mysteriöses, hochmodernes Haus unweit von New York.

Dort angekommen, durchkramt sie die persönlichen Sachen des Verstorbenen und muss bestürzt feststellen, dass Karl (Claudio Botosso) sie während ihrer Beziehung mehrfach betrogen hat. Außerdem fühlt Eleonora sich allein unwohl in dem Haus und bittet den hilfsbereiten Hausverwalter Leslie (Willem Dafoe), ihr Gesellschaft zu leisten. Frauenheld Leslie geht auf das Angebot der attraktiven Eleonora ein. Doch irgendetwas in diesem merkwürdigen Haus stimmt nicht ...

"Black Widow - Verhängnisvolle Affäre" ist ein atmosphärisch inszenierter erotischer Thriller von und mit Giada Colagrande und ihrem Ehemann Willem Dafoe.

Details

Willem Dafoe, Claudio Botosso, Seymour Cassel, Giada Colagrande, Emily Cass McDonnell, u.a.
Giada Colagrande
Giada Colagrande, Willem Dafoe

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • black widow
    Gute Chancen auf den Titel des dümmsten Films des Jahrhunderts.

    Ausdrucksstärkster Mime: das Käuzchen.

    Interessantester Moment: Einschaltung: "Tagesschau um ..."

    Mumie als Hauptdarstellerin.