Bob le Flambeur

F, 1956

DramaKrimi

Der ehemalige Gangster Bob plant, eine Spielbank auszurauben, scheitert jedoch an seinem Spielerglück.

Min.98

Der ehemalige Gangster Bob, dessen einzige Leidenschaft das Glücksspiel ist, lässt sich dazu verleiten, die Spielbank von Deauville auszurauben. Das Unternehmen scheitert jedoch an seinem unverhofften Spielerglück. Er wird verhaftet, sein Protege Paulo von der Polizei erschossen. Melvilles erster Gangsterfilm ist zugleich seine Liebeserklärung an Montmarte und Pigalle.

  • Schauspieler:Isabelle Corey, Daniel Cauchy, Roger Duchesne, Guy Decomble, André Garet, Gérard Buhr

  • Regie:Jean-pierre Melville

  • Kamera:Henri Decaë

  • Autor:Auguste Le Breton, Jean-pierre Melville

  • Musik:Eddie Barclay

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.