Cafe Waldluft

 D 2016
Dokumentation 79 min.
Cafe Waldluft

Fremde hat es in der Region um Berchtesgaden zwar schon lange gegeben, doch die kamen in Form von zahlenden Gästen, die für ein paar Tage die Bayerischen Alpen bestaunen wollten. Mitten in dieser Bergidylle treffen nun Einheimische, Touristen und Flüchtlinge an einem einzigartigen Ort zusammen, dem Café Waldluft. Wo früher überfüllte Busse Touristen abgesetzt haben, leben heute Flüchtlinge aus den verschiedensten Ländern unter einem Dach. Die Einheimischen sind Bürger, die sich kein Blatt vor den Mund nehmen und bei denen politische Korrektheit noch nicht angekommen ist. Es entstehen interessante Begegnungen, verschiedenste Lebens einstellungen prallen aufeinander. Trotzdem scheint das Zusam men leben von Einheimischen und Flüchtlingen hier oft pragmatischer zu funktionieren als anderswo.

Details

Matthias Koßmehl
A. Feldhaus
Bastian Esser
Matthias Koßmehl

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken