Captain Berlin versus Hitler

 D 2009
Komödie, Science Fiction 75 min.
5.90
Captain Berlin versus Hitler

Hitlers Gehirn soll in einem Körper aus Leichenteilen mit Draculas Hilfe wiederbelebt werden. Da taucht Captain Berlin auf, Hitlers Nemesis.

Dr. Ilse von Blitzen ist hochzufrieden. Nach Hitlers Tod hat sie sein Gehirn retten können und 1973 ist der technische Fortschritt so weit, dass sie das Hirn in
einen neuen Körper transplantieren kann. Dazu hat sie aus den Leichenteilen
der tollsten Deutschen das Flickwerk Germanikus gebastelt. Doch wie erweckt
man Germanikus zum Leben? Dracula soll weiterhelfen, er kennt sich mit dem
ewigen Leben aus. Doch der bekannte Transsylvanier hat mit Hitler ideologische Probleme. Denn Dracula ist Sozialist, schließlich kommt er aus dem
Osten. Da taucht Captain Berlin auf, Hitlers Nemesis, der seit Kriegsende als
linker Journalist gearbeitet hat. Denn einerseits sieht er die Möglichkeit, Hitler
endgültig zu vernichten, und andererseits muss er seine Tochter Maria retten,
die unterdessen in die Fänge Draculas geraten ist.

Details

Adolfo Assor, Jürg Plüss, Sandra Steffl, Claudia Steiger u.a.
Jörg Buttgereit, Thilo Gosejohann
Mark Reeder, Peter Synthetic
Thilo Gosejohann, Steph Ketelhut

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken