Chasing Amy

 USA 1997
Drama, Romanze, Komödie 113 min.
7.40
film.at poster

Holden (Ben Affleck), der Comic-Zeichner, teilt seit 20 Jahren Fernseher, Job und Privatleben mit seinem Kumpel (einer dieser netten Pädophilen von Nebenan).

Die Eintracht scheint zu zerfallen, als Holden sich ausgerechnet in eine Lesbe verliebt. Als sich herausstellt, das Alyssa (Joey Lauren Adams) es auch noch mit Jungs getrieben hat, bricht das spießige Weltbild der beiden komplett auseinander.

Der Film wimmelt nur so von Witzchen gegen Frauen und Homosexuelle. Absoluter Höhepunkt der langweiligen Geschmacklosigkeiten ist eine Szene, wo der nette Comiczeichner einem 6jährigen Buben einen Porno in Kindersprache übersetzt.
Pubertäres Sexfilmchen mit dem Charme einer Aufklärungsbelangsendung des Jugenministeriums.

Details

Joey Lauren Adams, Ben Affleck, Jason Lee
Kevin Smith
Kevin Smith

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken