Cold Waves

 Rumänien 2007
Dokumentation 108 min.
film.at poster

Während Rumäniens Bevölkerung von Angst regiert wurde, fürchtete Rumäniens Führung Radio Free Europe.

Zu sozialistischen Propagandazeiten war Radio Free Europe mehr als nur ein Radiosender. Die Bevölkerung versammelte sich im Untergrund, um an Tagesinformation heranzukommen. Niemand ahnte, dass es sich um eine CIA-Operation handelte. Der Diktator Ceausescu engagierte den Top-Terroristen Carlos, der einen Bombenanschlag auf den Münchner Sender verübte. Zudem wurden Redakteure in Frankreich und Deutschland attackiert. Drei leitende Mitarbeiter wurden bei den Anschlägen getötet. Cold Waves bringt erstmals Radiomacher, Hörer, damalige Regierungsvertreter und deren Killer zusammen. Solomon gilt als Meister der Rekonstruktion und des postmodernen Erzählduktus. Erzählt wird die Geschichte von einem Teil Europas, wo sich nichts außer subversiven Radiowellen frei bewegen konnte.

Details

Alexandru Solomon

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken