Cumbre

 CH 1986
Kurzfilm, Dokumentation 
film.at poster

Die Filmkamera Fulvio Marianis folgt Marco Pedrini Schritt auf Schritt beim Aufstieg des Cerro Torre in Patagonien.

Es handelt sich dabei um die erste Solo-Besteigung dieser eindrucksvollen Nadelspitze.

Fulvio Mariani gelang mit CUMBRE der internationale Durchbruch. Er erhielt für diesen Film zahlreiche Auszeichnungen, und Werner Herzog holte sich für SCHREI AUS STEIN den Schweizer hinter die Kamera. Es gab keinen Besseren, um dem Cerro Torre neue Perspektiven abzuringen.
Länge: 41 Min.

Details

Marco Pedrini
Fulvio Mariani
Fulvio Mariani
Fulvio Mariani

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken